T S C - Kurzinformation

Inhalt

1. Einleitung
2. Vereinsentwicklung
3. Abteilung Tischtennis
4. Abteilung Ski
5. Abteilung Mountain-Bike
6. Mitgliedsbeiträge
7. Wichtige Adressen

TSC - CHRONIK als PDF

Hallenerweiterung 1998


1. Einleitung

Sehr geehrte/r Sportfreund/in,
herzlich willkommen als neues Mitglied in unserem Verein. Wir freuen uns, daß Sie mit uns einen Teil Ihrer Freizeit
in sportlicher und geselliger Atmosphäre verbringen wollen. Wir wünschen Ihnen in unserer Mitte viel Spaß, Freude
und Erfolg im Wettkampf. Die nachfolgenden Kurzinformationen zu unserer Entstehungsgeschichte, unseren Abteilungen
und sportlichen Aktivitäten sollten eine problemlose und schnelle Integration in unsere Gemeinschaft erleichtern.


Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand


2. Vereinsentwicklung zum Inhalt

Der TTC Neuses wurde im Jahre 1946 gegründet. Während der schwierigen Nachkriegszeit ruhte zunächst der Spielbetrieb.
1956 reaktivierten dann einige junge Neuseser den Verein. Diese waren auch federführend bei der 1960 auf der Spielwiese
in Eigeninitiative errichteten Tischtennishalle mit integriertem Clubheim.

1970 wurden die sportlichen Aktivitäten um den Bereich Ski erweitert und die Skiabteilung ins Leben gerufen. Folgerichtig gab
man im darauffolgenden Jahr 1971 dem Verein den heute noch gültigen Namen "Tischtennis- und Ski- Club (TSC) Freigericht".
Eine weitere Bereicherung des sportlichen Angebots erfolgte mit der Gründung der Abteilung Mountain-Bike im Jahre 1993.

1998 sanierte und erweiterte der Verein die vereinseigene Tischtennishalle mit integriertem Clubheim. Spielfläche und
Lichtverhältnisse wurden internationalen Anforderungen für Tischtenniswettkämpfe angepaßt. Durch die um ca. 250 m²
vergrößerte Spielfläche verbesserten sich Trainings- und Spielbedingungen erheblich.

Der TSC besitzt z.Z. ca. 200 Mitglieder. Mit einer sehr intensiven und erfolgreichen Jugendarbeit nimmt der Verein eine
führende Stellung im Main-Kinzig-Kreis ein. Beweis hierfür sind zahlreiche erfolgreiche TT-Spieler, die aus unserem Verein
hervorgingen. Beispiele hierfür sind: Horst Giehsel, Deutscher Meister im Herren-Doppel; Markus Fischer, dreifacher Deutscher
Schülermeister, sowie Deutscher Meister und Pokalsieger der Herren; Hans-Jürgen Fischer, Deutscher Meister, Deutscher
Pokalsieger, Europapokalsieger, Nationalspieler und Teilnehmer an Europa- und Weltmeisterschaft.


3. Abteilung Tischtennis zum Inhalt

Etwa 60 aktive Tischtennispieler(innen) beteiligen sich an Verbandsspielen in diversen Mannschaften (siehe Teams).

4. Abteilung Ski zum Inhalt

Im Frühjahr 2005 wurde die Skihuette und die Liftanlage fachgerecht demontiert und entsorgt.

5. Mitgliedsbeiträge zum Inhalt

Eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben.
Der jährliche Beitrag ist z. Zt. wie folgt gestaffelt:

Abteilung Tischtennis

Jahr

TT aktiv über 18 Jahre

75 Euro

TT passiv über 18 Jahre

30 Euro

TT Studenten/Jugend/Schüler bis 18 Jahre

45 Euro

TT Familienbeitrag aktiv (unbegrenzte Anzahl der Kinder)

90 Euro

TT Familienbeitrag passiv (unbegrenzte Anzahl der Kinder)

60 Euro

Stand: 17.10.07

 

6. Wichtige Adressen zum Inhalt

TSC Neuses, Clubheim
Auf der Spielwiese / Parkplatz Kaufhaus Benzing
63579 Freigericht-Neuses
Tel.: 0 60 55 / 8 29 54
info@tscneuses.de

Bei Fragen und Wünschen an Vorstands- und Ausschußmitglieder bitte hier klicken.